Interkulturelles Coaching


1. Chinesische Umgangsformen

  • Gepflogenheiten
  • Tischsitten
  • Verhaltensweisen
  • Glücksbringer und Symbolik                                                               

2. Beziehungsmanagement

  • Das erste Treffen
  • Geschäftsprozess
  • Kommunikationsverhalten

3. Praktische Übungen

  • Die Begrüßung
  • Beim Geschäftsessen
  • Anwendung des Erlernten


Andere Länder andere Sitten, sagen Deutsche,
„入乡随俗 / Do in Rome as the Romans do“ sagen Chinesen.
Hier zeigen Deutschen und Chinesen die gleiche Einsicht.
Wenn Sie auf dem chinesischen Markt erfolgreich sein
möchten, dann sollten Sie Ihre Geschäftspartner gut kennen.
Eine Bedingung dafür, ist die Kultur und Gepflogenheiten zu kennen.